Guter Wein muss nicht teuer sein! Misstrauen Sie großen Namen! Vertrauen Sie ihrer Zunge! Wein muss allein dem schmecken, der ihn trinkt! Stuart Pigotts zentrale Weinbotschaften sind ebenso unkonventionell wie die Art, wie er auf seinen Reisen durch die deutschen Weinbaugebiete hinter die Kulissen des “deutschen Weinwunders” schaut.

Format

6 Folgen à 30 min

Ausführende Produktion

megaherz

Auftraggeber

BR

Buch

Stuart Pigott, Alexander Saran

Regie

Alexander Saran

Sendetermine

Die neuen Folgen ab 7. Januar bis 11. Februar 2012 immer samstags um 15.30 Uhr im Bayerischen Fernsehen.
(Wiederholungen immer montags darauf vom 9.1. bis 13.02.12 um jeweils 15.00 Uhr)

Koproduktion BR (6 x 30 min.)

Stuart Pigott zählt zu den renommiertesten Experten, wenn es um Deutschen Wein geht. In einer Reise quer durchs Land geht er dem auf den Grund, was den deutschen Wein ausmacht und was wir dabei lernen können. In sechs Folgen werden verschiedene Schwerpunkte gesetzt. Weitere Folgen erwarten uns in 2011

Format

6 Folgen

Ausführende Produktion

megaherz

Auftraggeber

BR

Buch

Stuart Pigott, Alexander Saran

Regie

Alexander Saran

Sendetermine

BFS: 25.12.2010 bis 6.1.2011, jeweils 16:30h

Buch zur Sendung

Das Buch zur Sendung ist im Verlag Tre Torri erschienen